Fit & schlank durch die Weihnachtszeit

Fit und schlank durch die Weihnachtszeit

Christstollen, Plätzchen, Glühwein, Weihnachtsgans und Kartoffelsalat mit Würstchen sind nicht gerade als Sportnahrung bekannt. Diese Kalorienbomben schlagen allesamt auf die hart erarbeitete Figur. Die Adventszeit steckt voller süßer Verlockungen, da ist es schwer, allen eisern zu wiederstehen. Jetzt eine Diätphase zu starten und den Fettabbau mit Supplements anzukurbeln ist wirklich nur was für echte Fitnessfreaks und erfordert richtig harte Disziplin. Für die meisten Menschen ist das eine unnötige Qual, da sie in dieser besinnlichen Zeit weder Muskelaufbau betreiben, noch das Körperfett reduzieren wollen. Daher sollte eher die Devise verfolgt werden: Nicht auf die vorweihnachtlichen Genüsse verzichten, aber trotzdem keine Extra-Pfunde auf die Hüften bekommen.

Klasse statt Masse - Die Menge macht den Unterschied!

Im Hinterkopf sollte man immer haben, dass nicht die Art des Essens entscheidend für das Hüftgold ist, sondern einzig und allein die Kalorienbilanz. Nehme ich mehr Kalorien zu mir, als mein täglicher Bedarf ist, nehme ich zu. Bleibe ich gleich oder unterhalb des Bedarfs, kommt auch nichts auf die Hüften. Das gilt nicht nur, wenn man in der Adventszeit seine Figur behalten will, sondern das ganze Jahr. Den Verlockungen muss man gar nicht immer widerstehen. Ihr müsst euch nichts verbieten, aber esst bewusst, um schlank zu bleiben. Solange man überlegt an die Sache rangeht und verinnerlicht: Süßes ist nicht gleich Süßes und DIE MENGE MACHT’S!

Schlemmen mit Bedacht!

Achtet einfach auf die Auswahl eurer Leckereien. Spekulatius hat beispielsweise weniger Kalorien als Schokokekse, Gebäck aus Mürbeteig ist wesentlich fettreicher als Lebkuchen. Kauft keine verzehrfertigen Nussmischungen, sondern knackt diese lieber selber. Dadurch verlangsamt sich euer Esstempo enorm. Da Nüsse, wie auch ein Weight Gainer, hochkalorisch sind, hilft euch das, Kalorien einzusparen. Wer ein wenig Unterstützung braucht, kann auch das Novalean von Profuel ins Auge fassen. Dieses Supplement ist rein pflanzlich, dämpft euren Appetit wirkt Heißhungerattacken entgegen. Für diejenigen, die absolut nicht auf die Weihnachtsleckereien verzichten können, hat Blackline 2.0 ein besonderes Whey-Protein im Sortiment. Das Honest Whey „Spekulatius“ ist das Nonplusultra für alle, die ausgefuchst an die Sache rangehen wollen. Einfach mal einen Weihnachts-Proteinshake vor den üppigen Mahlzeiten zu sich nehmen, da fällt das Zurückhalten nicht mehr schwer, da Protein sättigend ist.

Der heißbegehrte Weihnachtspunch

In Sachen Alkohol gestaltet es sich für viele noch schwerer. Wenn ihr auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs seid, könnt ihr ruhig, anstelle eures BCAA Drink, ein Glas Glühwein trinken. Das ist immer noch besser, als die heiße Schokolade mit Schlagsahne oder auch der extrem zuckerhaltige Punch. Denkt immer daran, dass Alkohol, im Gegensatz zum oben erwähnten Proteinshake, nicht vor den Mahlzeiten getrunken werden sollte, da er den Appetit anregt und obendrein noch die Fettverbrennung hemmt. Diverse Studien zeigten auch schon, dass er eine negative Auswirkung auf den Testosteronspiegel hat. Also greift lieber nach dem Glas Glühwein zu einem heißen Gewürztee oder einem Gewürz-Chai-Latte.

Tipps für das Weihnachtsessen mit der Familie

Geht es dann an das familiäre Weihnachtsessen, solltet ihr einfach die Mengen, die ihr sonst gewohnt seid, umschichten. Das heißt, dass ihr also eher dreimal Salat oder Gemüse nachnehmen solltet, als den fettreichen Weihnachtsbraten mit Soße, oder die frittierten Kroketten, die mit Sicherheit keine hochwertigen Omega 3 Fettsäuren enthalten. So füllt ihr euren Magen mit gesünderen und kalorienärmeren Nahrungsmitteln und werdet durch das Volumen auch schneller Satt.

Bewegung hält und fit und wirkt den Weihnachtspfunden entgegen

Viele sagen sich einfach: „Ich mache jetzt mal Pause und gönn‘ mir was“. Dann muss man sich aber auch nicht wundern, dass die Hosen bald nicht mehr passen. Bewegung ist für uns alle wichtig, auch über die Weihnachtszeit und hält unseren Körper gesund. Klar, der Weihnachtsstress setzt uns allen zu, aber das sollte kein Grund sein, unser Workout zu vernachlässigen. Das wirkt dem Stress nämlich entgegen und lässt einen einfach mal runterkommen. Auch, wenn man mal wirklich keine Zeit für das Training im Gym hat, sollte man zumindest täglich zum Spaziergang eine halbe Stunde an die frische Luft gehen. Das hält nicht nur fit, sondern verbrennt auch ungefähr 100kcal und hält eure Kalorienbilanz unten.

 

In diesem Sinne wünscht euch das gesamte Team von Gymnative.de eine besinnliche Weihnachtszeit!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Profuel Plantein Duo - Sportnahrung Muskelaufbau Supplements Profuel - Plantein Duo
Inhalt 1000 Gramm (2,10 € * / 100 Gramm)
20,97 € * 29,95 € *
Frey Nutrition Triple Whey 750g - Proteinpulver Supplements Sportnahrung Muskelaufbau Frey Nutrition - Triple Whey - 750g
Inhalt 750 Gramm (2,51 € * / 100 Gramm)
18,83 € * 26,90 € *
TIPP!
Bounty Protein Bar - Sportnahrung - Muskelaufbau Bounty - Protein Bar (MHD)
Inhalt 57 Gramm (2,61 € * / 100 Gramm)
1,49 € * 2,49 € *
TIPP!
#sinob Blackline Honest Whey - Sportnahrung - Muskelaufbau Blackline 2.0 - Honest Whey+ 1000g
Inhalt 1000 Gramm (1,74 € * / 100 Gramm)
ab 17,43 € * 24,90 € *
ESN Designer Whey 1000g - Proteinpulver Muskelaufbau Sportnahrung Supplements ESN - Designer Whey Protein - 1000g
Inhalt 1000 Gramm (1,60 € * / 100 Gramm)
16,03 € * 22,90 € *
zec+ whey connection professional - muskelaufbau supplements sportnahrung Zec+ Whey Connection Professional (MHD)
Inhalt 2500 Gramm (1,56 € * / 100 Gramm)
ab 38,99 € * 56,90 € *